Dienstag, 21. Mai 2019 Home Home Kontakt Kontakt Impressum Impressum Datenschutz Datenschutz
Suche
Krankenhaus Rotes Kreuz Lübeck -Geriatriezentrum-

458.jpg

 

126.jpg

Ihre Spende hilft uns zu helfen!

Spendenkonto:
1065903

Sparkasse zu Lübeck
BLZ: 23050101

Stationär versorgt – alles aus einer Hand

Mit dem Geriatriezentrum hat die DRK-Schwesternschaft Lübeck e.V. auf die Herausforderungen des demographischen Wandels reagiert und in Lübeck rechtzeitig entsprechende Versorgungsstrukturen für ältere Patienten aufgebaut und sichergestellt.

Wir bieten in unserem Krankenhaus hochqualifizierte Pflege aus einer Hand. In unseren stationären Abteilungen bieten wir den Patienten Ein- bis Dreibettzimmer an. Neben der fachkundigen medizinischen und therapeutischen Behandlung ist die richtige Ernährung für uns sehr wichtig – damit Sie sich rundum wohlfühlen. Zudem können Sie während Ihres Aufenthaltes unseren hauseigenen Wäscheservice in Anspruch nehmen.

126_content_1558389601_340_bewegungsbad.jpg      126_content_1558389601_341_malen.jpg

Jede Etage ist durch ein Farbkonzept von den anderen abgegrenzt und bildet damit ein kleines Reich für sich. In jeder Etage gibt es Gemeinschaftsräume, das Essen kann auch in Gesellschaft in unserem Café eingenommen werden.

Neben der ärztlich verordneten Therapie bieten wir auch individuelle Verwöhnangebote wie Teilkörpermassagen, Fußreflexzonentherapie oder Migränetherapie an. Auch eine Friseurin und eine medizinische Fußpflegerin kommen regelmäßig ins Haus.

Wir begleiten auch Menschen in ihrer letzten Lebensphase individuell, stehen ihnen bei und helfen, Schmerzen zu lindern und Ängste zu nehmen. Bei uns wird Wert darauf gelegt, dass komplementäre Pflegemethoden und bewährte Behandlungskonzepte (Aromapflege, Phytotherapie, Basale Stimulation, Kinästhetik etc.) die medizinische Therapie unterstützen.

Unser Pflege- und Behandlungskonzept

Die Therapie in der Geriatrie ist speziell auf ältere Menschen abgestimmt. Die Konzentration auf die Geriatrie, also auf die Altersmedizin, ermöglicht es uns, einen sachgerechten Behandlungsrahmen zu bieten. Das abgestufte Behandlungskonzept ermöglicht eine dem jeweiligen Krankheitsbild angemessene Versorgung – immer unter Berücksichtigung der individuellen Bedürfnisse.

Unsere Gesundheits- und Krankenpflegekräfte und Altenpflegekräfte gewährleisten mit der aktivierenden Förderpflege eine zielgerichtete Unterstützung. Der Behandlungsplan wird im Team gemeinsam mit Ärzten, Pflegenden und Therapeuten erstellt und bildet die Grundlage für das ganzheitliche Pflegekonzept.

Ärztliche Behandlung

In unserem Geriatriezentrum arbeiten Fachärzte folgender Richtungen:

  • Fachärzte für Innere Medizin
  • Allgemeinmediziner
  • Fachärzte für Physikalische und Rehabilitative Medizin
  • Ärzte, die zusätzlich über die Weiterbildung in Klinischer Geriatrie verfügen
  • Facharzt für Neurologie

Ansprechpartner:

Stationäre geriatrische Versorgung:    0451-989020
Geriatrische Tagesklinik:    0451-98902360
Ambulante geriatrische Versorgung:    0451-96902177
Belegungskoordination:    0451-98902452